Samstag, 28. Januar 2012

Schälchen


Blütenzeig aus dem Set "Osternostalgie" in wildleder auf rosenrotem Kartenrohling

Gut, ich muss zugeben, ich habe einer Freundin mal welche gegeben, damit sie daraus etwas basteln konnte, aber selbst habe ich sie schon seit dem sie im Minikatalog waren, aber benutzt habe ich sie noch nie... *hüstel*

Dies hat sich heute geändert. Ich habe unseren lieben Nachbarn nur mitteilen müssen, dass wir unser Treffen heute Abend nicht einhalten können, da noch keine Entscheidung in einer Sache gefallen ist, und damit die "Überbrückungszeit" bis zum "nächsten", entscheidenen Treffen mit entsprechender Information, nicht zu lang wird, gab es etwas Nervennahrung. 

Wer genau hinsieht, erkennt den Blütenzweig aus dem neuen Set "Osternostalgie" den ihr im aktuellen Mini findet. Einfach nur entzückend! Allein für diesen Stempel lohnt die Anschaffung, wie ich finde, aber auch die anderen Stempel aus dem Set sind toll, ich muss nur noch etwas Zeit finden um mit Ihnen zu spielen... 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freu mich über Kommentare von euch. 

Bleibt kreativ, ines

Kommentare:

  1. Lecker....aber viel zu schade zum Öffnen...
    Super Idee und der zarte Blütenzweig gefällt mir richtig gut.
    Habt einen schönen Sonntag,
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut. Schöne Idee. LG Melanie W.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich riesig über deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...