Sonntag, 28. August 2011

Erinnerungen...

... an die Hochzeit von Freunden. 

Wir waren im vergangenen Jahr bei Freunden auf der Hochzeit und dort haben wir ein paar Bilder aufgenommen. Eigentlich wollte ich dem Brautpaar die Bilder gleich nach der Hochzeit brennen und geben, aber da ich nicht immer die schnellste bin *hüstel*, bekommen sie sie nun zum 1. Hochzeitstag, der zwar bereits gestern war, aber naja... (Zu meiner Verteidigung muss ich aber hinzufügen, die waren eh nicht daheim!) Also bekommen sie die CD's mit den Bildern von Polterabend und Hochzeit eben heute.

Damit die CD's nicht einfach so daherkommen, habe ich mir eine kleine Verpackung ausgedacht. Der Deckel wird mit zwei Magneten links und rechts gehalten. 

Damit sie einige, wenn auch wenige, Bilder zum Anschauen haben, habe ich auch noch ein Minilaparello gebastelt, welches ebenfalls mit Magneten gehalten wird. 

Gut, dann schaut mal selbst und wie immer freue ich mich über eure Kommentare. 

Liebste Grüße, ines

Bleibt kreativ.






Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken. 

Euch allen noch einen schönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Hallo Ines,
    die Alben sehen toll aus. Du bist aber mit 1 Jahr noch nicht weit hinterher. Meine Hochzeitsfotos hat mein Onkel gemacht und ich habe bis jetzt noch keine Fotos - habe ja erst meinen 8. Hochzeitstag gehabt in diesem Jahr :-)). Du siehst also, du warst schnell und dann noch die schöne Verpackung dazu.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ines,
    hihi, nicht die Schnellste ich gut;-)
    Deine Verpackung und dein kleines Album machen bestimmt mindestens 6 Monate wieder gut.
    Und ausserdem, wenn sie gestern eh nicht Daheim waren kannst du ja auch nichts dafür, gell?! Die Jahre fliegen ja auch nur so dahin...
    Trotzdem denke ich, dass sie sich freuen wie Bolle, wenn sie deine CDs heute so nett verpackt bekommen.
    Euch noch einen schönen Restsonntag und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. So, nach einem "arbeitsreiche" Wochenende und mehreren mittelschweren Nervenzusammenbrüchen ;-) bin ich dann mal endlich fertig und habe Zeit mich durch Deine ganzen Posts zu klicken! Ach, das Bad hab ich auch geputzt! :-))) Die Verpackung gefällt mir sehr. Und: besser spät als nie. Ihc bin ja chronisch zu spät, aber mir hat noch nie einer gesagt: "Nö, jetzt will ich das icht mehr!" Also, da kommt Freude auf! LG!

    PS. Habe gefühlte 100 Fotos verkleinert und nun passt alles. Danke nochmal!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ines,
    tolle Idee zum 1. Hochzeitstag! Sehr hübsch und persönlich.
    Sag mal, die weiße gestanzte Schlaufe: ist die mit dem Bordürenstanzer "Ribbon" von Artemio gemacht?
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin!

    Nein, die Schlaufe ist mit der Cricut und dem Programm Martha Stewart "elegant cake art" ausgeschnitten. Soweit ich weiß, gibt es die Schlaufe auch als normale, manuelle Stanze von Martha Stewart.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen

Ich freu mich riesig über deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...