Montag, 18. Juli 2011

Karte für die Erzieherinnen


Diese Karte habe ich gleich zweimal gewerkelt, damit auch die Erzieherinnen, die unsere Stammbesatzung vertritt, nicht nur das Album "nackig" erhalten.

Ich habe mich beim Spruch eines alten Stempelsets bedient. Alle anderen Sachen sind noch käuflich zu erwerben. Die "Four Frames" sind einfach nur schön, auch wenn ich derzeit den mit den Pünktchen am Liebsten benutze. Schnell mit der Stanze ausgestanzt und fertig für die Karte. Toll! Aus dem Set "Glaube einfach" habe ich den "Hintergrundstempel" genommen, ein paar Perlen hier und da und schon sah die Karte samt Saumband in Farngrün wunderschön aus. Schlicht und gut. Das osterglockenfarbende Papier hatte ich noch von einem Workshop übrig. Es frischt das ganze etwas auf, wie ich finde.

Was denkst du? Hinterlasse doch einfach einen Kommentar. Ich freu mich. 

Bleibt kreativ, ines

1 Kommentar:

  1. Hallo Ines! Super-Schön Deine Karte! Da werden sich die Mädels aber freuen! Ich mag diese Blumen... :-) Euch eine schnelle gute Besserung und TROTZDEM eine schöne Urlaubswoche! LG!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich riesig über deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...