Sonntag, 9. Januar 2011

Mein neues Lieblingsspielzeug ist...

... der Walzengriff! Ja, ich habe die Investition gemacht und mir den Walzengriff gekauft. Er ist toll. Hier seht ihr zwei Karten, die ich damit gestaltet habe:


Bei der oberen Karte habe ich auf ein Stück Flüsterweiß den runden Stempelabdruck aus dem "Glaube einfach"-Set genommen und mit VersaMark aufgestempelt. Dann mit Klarlack embossed und mit dem Walzengriff Veilchen-Stempelfarbe aufgenommen und so oft über das Kärtchen gerollt, bis mir die Intensität der Farbe gefallen hat. Somit hatte ich einen wunderschönen Effekt. Danach wischt man mit einem Lappen oder Taschentuch die Farbe von der embossten Stelle und fertig ist. Nur noch den Rest dekorieren und schon hat man eine einfach gut aussehende Karte zur Hand. Das gleiche habe ich übrigens auch mit dem Spruch "Ich drück dich" gemacht. In Veilchen und mit VersaMark aufgestempelt, embossed und mit Osterglocke übergewalzt, ausgestanzt, Perlen drauf und aufgeklebt.

Die Karte unten ist ähnlich, jedoch habe ich mir hier eine Maske gestanzt und mit einem Schwämmchen die VersaMark-"Farbe" aufgetragen. Zuvor hatte ich auf Vanille pur mit den Sets "Glück", "A to Z" und "Glaube einfach" in verschiedenen Farben gestempelt. Nachdem ich embosst hatte, habe ich den Walzengriff mit Osterglocke eingefärbt und über die Karte gewalzt. Mti dem Color Spritzer noch Farbe aufgespritzt, dann die Farbe auf dem embossten Teil wieder abgewischt und fertig war mein Spotlight. Kleines Bling noch angebracht und auf die "richtige" Karte geklebt.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich riesig über deinen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...